Freitag, 3. Juni 2016

Zoo Eberswalde

Am Sonntag waren wir mit den lieben Exberlinern im Zoo Eberswalde.

Woooow, ist der toll! Grosse Gehege, liebevoll, naturnah gestaltet, sehr kinderfreundlich, viel im Schatten, ganz tolle Spielplätze, auch für grosse Kinder. Ein Traum!

Der Zoo hat nur einen kleinen Tierbestand, als Berliner ist man mehr Viechzeuch gewöhnt. Aber die "paar" Tiere scheinen sehr gut versorgt zu werden und das ist ja die Hauptsache. Lieber wenige Tiere, dafür gesund und munter.

Am spannendsten fanden die Kinder das begehbare Löwengehege und das Damwild-Streicheln. Passt gut zusammen, gell. ;-)

Genug Plätze fürs mitgebrachte Picknick gibts auch, dort Essen kaufen würde ich nicht unbedingt empfehlen. Es sah leider sehr nach "Billigkantine" aus als nach "lecker!".

Fazit: wir wollen wieder hin! Die Mittlere sucht sogar schon auf der Parkkarte raus, wen sie als nächstes besuchen will. :-D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen