Sonntag, 31. Januar 2016

T5 nach 1. Zyklus EC

T5 nach Chemo: wenig Appetit, Sodbrennen, Schwindel, Atemnot, Herzasen, stärkerer Tinnitus als sonst.
Nicht ausm Bett gekommen.  Licht- und geräuschempfindlichkeit ist nach wie vor, bestimmte Gerüche müssen auch nicht sein. Watte im Kopf. Jeder Handschlag strengt an wie ein Dauerlauf.     
Und Glatze!
Aber mir gehts gut.

1 Kommentar:

  1. Hallo Patricia,
    Gönn dir die Ruhe, ich hoffe , das geht und du bekommst Unterstützung!
    Ich denke an dich!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen