Montag, 7. Januar 2013

Meine Pinnwand (mit Anleitung)

Juhuuu, ein Drittel des Punktes "Leinwaende mit Stoff beziehen" ist heute fertig geworden :-) (ihr wisst schon "30 in 300") und das obwohl unser Elektrotacker kaputt ist!

 Das ist mein allerliebstes Streichellieblingsstoeffchen... Und mein einziger Riley Blake.



Ihr benötigt: Keilrahmen, Alleskleber, Stoff und Gummibänder, einen Hammer und passende Nägel.

Man nehme einen Keilrahmen, schneide ein Stück Stoff in der Größe des Keilrahmens (plus pro Seite 5cm dazu) zu und bügle diesen Stoff wunderbar faltenfrei. (Geht am besten, wenn man ihn erst nass macht, dann bissle trocken bügelt und dann Sprühstärke draufsprüht). 

Dann legt man den Stoff mit der rechten (schönen Seite) auf eine glatte Fläche, darauf den Keilrahmen auch mit der rechten Seite legen, den Stoff oben und unten umschlagen auf die Leisten des Keilrahmens und, wenn der Stoff schön stramm liegt, mit Alleskleber festkleben. Dann die Seiten ebenfalls umschlagen, darauf achten, dass man den Stoff wirklich schön umlegt und die Seiten ebenfalls festkleben auf den Leisten. 

Bitte bitte nicht auf der Leinwand kleben!

Nun alles schön beschweren und den Kleber trocknen / aushärten lassen. 

Jetzt kann man, wenn man denn möchte, die Pinnwand schon benutzen. Ich wollte aber gerne noch Gummibänder dran haben, weil ich nämlich ständig die Reißzwecken verliere^^. 

Und da ich meinen Elektrotacker geschrottet habe, musste ich mit Hammer und Nagel frisch ans Werk. War lustig, da meine Nägel natürlich alle zu lang waren und ich aber auch keine Lust hatte, welche zu kaufen. Ich stand also in der Küche und schlug die Nägel seitlich von innen in die Leisten, stand einfach nur in den Rücken...

Wenn man die Nägel in die Rückenleisten geschlagen hat, kann man das Gummiband drumrumtüddeln. Auf der Vorderseite stramm spannen, damit alles schön hält, hinten um einen Nagel binden, auf der Vorderseite stramm spannen usw. bis man genug Gummibänderdingens hat. Uuuuuuuund fertig, taaaaaaaaaadaaaaaaaaa: 

Meine wunderbar neue Pinnwand OHNE Elektrotacker :D Hat sogar schon einen Platz in der Küche gefunden.


 



So in echt in der Küche sieht die Pinnwand nicht so verloren aus :)




Kommentare:

  1. Die ist echt toll geworden. So was fehlt hier noch, ich bin immer auf der Suche nach Zetteln und dann such ich wieder das, was ich mir aufgeschrieben habe.
    LG Beate

    AntwortenLöschen