Mittwoch, 5. Dezember 2012

Nikolausgedicht fuers "Reh"

Lieber freundlicher Herr Nikolaus,

ich lade dich ein in mein Haus.
Zu leckeren Keksen und Plaetzchen
koennen wir plaudern ueber alte Schaetzchen.
Hach was waren das fuer Zeiten
als wir nach dir suchten in der weiten
Ferne und haben gehofft und gebangt...
Bekommen wir was geschenkt oder eine gelangt?
Das alles erzaehl ich dir beim Tee
(zum Fuesse waermen, denn hier liegt Schnee!)
Aber *nur* wenn du mir schenkst die Haken
denn die brauche ich fuer die Schattenwandlaken.
Hinter denen ich mich verstecken muss,
denn ich hab genascht vom Plaetzchenzuckerguss!
Jetzt pass ich nicht mehr durch die Tueren
und bekomm wohl doch die Rute zu spueren.
Sooooo ein schnelles 5 Min.gedicht fuer den Lostopf... "das 5 Minuten Gediiii-iiiicht, von Patty ne tolle Idee" ;-)
Heute fuer die liebe Sandra von http://100prozentschoen.blogspot.de/2012/12/nikolaus-geschenk-vom-reh-fuer-dich-aus.html?m=1 entstanden. Und falls noch jemand in den Lostopf ihrer Verlosung hueppen moechte: looooos zum Loooooos! 

1 Kommentar: